Freitag, 31. Dezember 2010

2011

Posted by Picasa

Samstag, 25. Dezember 2010

Herr Meier ist gelandet.....

Gestern war es endlich so weit........nach langen Wochen des Wartens, konnten wir endlich unseren "Herrn Meier" in Frankfurt am Flughafen abholen.

Herr Meier, eigentlich noch ein Tennager ist unser neues Familienmitglied. Die wuschelige Fellnase ist ein 8 Monate alter Pastor Catalan.....ein katalanischer Hütehund.

Die Maschine aus Spanien landete mit 1 Stunde Verspätung und das Warten in der Flughalle war für mich und Jörg fast nicht zu ertragen......wir schauten ständig auf die Anzeigetafel.....Maschine im Anflug.......gefühlte Stunden später.....Maschine gelandet.....wieder Tage später......Gepäckband läuft........Wochen Später......die Türe öffnet sich und die riesige Transportbox wird herausgebracht!!!

Endlich ist er da und auch Herr Meier kann es nicht mehr erwarten aus der Transportbox zu kommen und uns zu begrüßen. Er freute sich riesig......begrüßte und leckte uns ab, als wollte er sagen.....endlich habe ich meine Familie gefunden.....ihr seid toll....bei euch bleibe ich.

Nach der abenteuerlichen Rückfahrt durch Schnee uns Eis zurück zu uns nach Hause erkundete unsere Fellnase zuerst seine neue Umgebung, die er sehr schnell für gut befand.......

Als sich die erste Aufregung dann bei ihm gelegt hatte, machte er es sich in seinem Körbchen gemütlich und "schnarchte" ein wenig vor sich hin.......



Aber nach einer Ruhepause muss das Fellknäuel gleich auf den Schoß und ein wenig kuscheln........denn kuscheln ist soooo toll.

Posted by Picasa

Mittwoch, 15. Dezember 2010

Dienstag, 14. Dezember 2010

Sonntag, 12. Dezember 2010

Murrini-Salat

Heute sind an meinem Brenner keine Perlen entstanden sondern Murrini's

Hey, ich glaube die kleinen Scheibchen können ganz schön süchtig machen......

Ich wünsche noch einen schönen 3. Advent
.


Posted by Picasa

Freitag, 10. Dezember 2010

Weihnachtsbäume ?????

Posted by Picasa

Goldstaub .... ???

...nein kein Goldstaub.....
ganz einfach Silberblatt mit Lauscha-Klar....dazu noch ein wenig Black-Nebula und Psyche.



Posted by Picasa

Sonntag, 5. Dezember 2010

Freitag, 12. November 2010

Nach einem arbeitsrechen Tag....


gibt's bei uns immer ein tolles Abendessen.

OK.....Jörg und ich lieben gutes Essen. Tja und da unsere Küche absolut "Jörg's Reich" ist, kümmert er sich in unserer Familie um unser leibliches Wohl. Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie sehr ich es genieße, mich einfach nur an den Tisch zu setzen und zu "essen". Ich mache ja wirklich alles, doch kochen tue ich wirklich nicht sehr gerne, darum hat meine "bessere Hälfte" diesen Part in unserem Leben voll und ganz übernommen.

Heute Abend, als ich aus dem Atelier zum Essen gerufen wurde stand auf dem Speiseplan:

Sushi ...... Tomarella mit Basilikum, frisch gehobeltem Parmesan, Trüffelöl und Balsamicoessig........Flusskrebse....Ofenkäses und warmes Baguette-Brot und dazu einen Rotwein......

Es war wie jeden Abend suuuuper lecker und nun wünsche ich Euch allen einen wunderschönen Abend mit einem ebenso guten Essen.

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Endlich wieder am "Brenner"

Nach wochenlanger Brennerpause bedingt durch den Hausumbau, Umzug und nicht zuletzt duch meine doofe "Kreissägenverletzung" der linken Hand, war ich gestern das 1. Mal wieder am Brenner. OK, der linke Zeigefinger meiner Hand ist noch total steif, aber wenn man die Technik des "Dornhaltens" ein wenig umstellt, dann klappts schon wieder einigermaßen mit dem Perlendrehen.......

Also habe ich den Kerzenständer der schon seit ewigen Zeiten nackt in der Ecke stand bestückt......


Freitag, 1. Oktober 2010

Aus einer Baustelle wird langsam ein Atelier

so langsam aber sicher kann man auf unserer Baustelle erkennen, was es einmal werden soll....... mein Atelier nimmt Formen an. Die ersten Möbel sind aufgebaut und heute werden wir weiter daran arbeiten Regalwände etc. zu montieren.

Hier seht ihr meinen späteren Arbeitsplatz. Der lange Schenkel misst genau 3,25 Meter. Also Platz genug, dass ich mich richtig austoben kann. Doch das schöne an dieser Kombination ist, dass ich hier mit wenigen Handgriffen eine Fläche für 6 Brennerplätze herrichten kann.


Montag, 13. September 2010

Meine Möbel auf einer Verkaufsausstellung im Odenwald....

Am Wochenende hatte ich meine Möbel einem Blumengeschäft zur Ausstellung auf einer überregionalen Verkaufsmesse zur Verfügung gestellt. Ich fand es umwerfend, wie toll die Sachen in Szene gesetzt wurden....tja und der Erfolg blieb auch nicht aus.







Mittwoch, 18. August 2010

No. 2

86 x 55 cm







Dienstag, 17. August 2010

Spieglein, Spieglein an der Wand...

...mein erster Spiegel..... aber bestimmt nicht mein Letzter....



Montag, 9. August 2010

Mosaikkugeln für einen Brunnen

Letzte Woche war ich mit dem Brunnen im Garten meiner Mutter beschäftigt...... der brauchte "dringend" ein paar Mosaikkugeln.....







Meine Helferin Emmi wollte mir erklären, dass ihre "Kugel" auch dringend eine Verschönerung braucht....

Dienstag, 3. August 2010

Fliesen

...für mein Mosaikprojekt, habe ich angefangen 30x40cm große Fliesen zu bearbeiten. Wo sie letztendlich angebracht werden bleibt abzuwarten. Ob im Garten, Atelier oder in der Küche ..... 3 Stück sind bereits fertig.....Weitere werden folgen.



Samstag, 31. Juli 2010

Mein größtes Projekt .....

Im November ziehen wir um ..... Wir haben seit langer Zeit ein Haus gesucht, in dem ich mich mit meinem Atelier so richtig ausbreiten kann. Ein solches Objekt haben wir nun endlich gefunden. Ich habe dann endlich genügend Platz um mich richtig auszubreiten und zu arbeiten. Das Haus verfügt nämlich über eine Einliegerwohnung, die nur für mich ist....freue...freu...freu....

Zu dem Haus gehört ein Garten, der die letzten Jahre nicht wirklich gut bearbeitet wurde. Er ist total verwildert und das Unkraut und die Wildpflanzen sprießen an allen Ecken und Kanten. Doch egal, der Garten hat etwas ganz Besonderes. Er hat Hanglage und deshalb verfügt er über mehrere Ebenen. Eine alte Steintreppe führt von der riesigen Terrasse hinunter in die nächste Ebene auf der ein altes Holzhaus zu finden ist. Man kann hier in diesem Garten viele kleine lauschige Plätze finden .... tja und da ist mir die Idee gekommen einen "Mosaikgarten" zu bauen..... ich weiß, es wird enorm viel Arbeit sein und das Projekt ist sicherlich nicht an einem Wochenende abgeschlossen, doch die Aufgabe reizt mich ungemein ..... ich habe da soooo viele Ideen im Kopf .....

Ich glaube dieses Projekt ist eines von denen die nie fertig werden ..... na ja, der Kölner Dom ist ja auch noch immer nicht fertig!

Hier nun ein paar Gartenbilder vom derzeitigen Zustand




Donnerstag, 29. Juli 2010

Montag, 26. Juli 2010

Meine bunte Welt


Bei mir ist gerade alles "BUNT".....

Stühle bunt
Mosaike bunt
Ketten bunt

Samstag, 24. Juli 2010

Ich wünsche Euch....

.......ein wunderschönes Wochenende !





Freitag, 23. Juli 2010

Turtle-Teller

Da mein Sohn traurig war, dass unser Mosaikteller, der auf dem Terassentisch stand seinen Besitzer gewechselt hatte, musste natürlich ein neuer Teller her. Er hatte sich einen ganz bunten gewünscht, in dem ein paar Turtle's sitzen.......da kamen mir meine Muggelsteine, die ich letzte Tage gemacht hatte gerade recht.....

Tja und hier ist er nun: