Dienstag, 18. Januar 2011

Der Perlenbrutzler

Gestern saß ich am Brenner, als folgende Geschichte passierte:

Ich erwärmte meinen Dorn, nahm mein Glas und begann eine Walze zu drehen. Sie wurde mit ein paar Dots verziert und anschließend sollte die Walze noch mit einem "Streifenring" verziert werden. Als ich nun recht selbstvergessen die Klarglasspur herunterschmolz passierte etwas, was ich überhaupt nicht mag. Eine Stelle der Perle wurde klar und klarer und dann geschah es....peng.....ein Loch war in der Perle. In diesen Löchern wohnen ja bekannter Maßen diese kleinen Perlenbrutzler, die wir Perli's jedoch nur ganz selten zu Gesicht bekommen, da sie sehr ängstlich sind und deshalb viel lieber in den Tiefen des warmen Glases verorgen leben. Doch gestern habe ich einen dieser kleinen Kerle live sehen können....er steckte sein kleines blaues Köpfchen aus dem Loch und schaute mich mit seinen großen Augen ängstlich an. Da ich meine Kamera immer griffbereit am Arbeitsplatz liegen habe, konnte ich diesen kleinen Kerl schnell fotografieren um ihn Euch zu zeigen, da es sich ja wirklich um ein ganz seltenes Exemplar der Glasbewohner handelt. Hier könnt ihr ihn sehen, doch bitte ganz vorsichtig gucken......wie gesagt, er ist sehr scheu und ängstich.




Montag, 17. Januar 2011

Mein Pandora-Armband



Von meiner ältesten Tochter Cathrin bekam ich zu Weihnachten das doppelte Pandora-Lederarmband geschenkt. Man glaubt gar nicht, wie viele Perlen dort hinaufpassen. Ich versuche am Abschuss eines jeden Brennertags mir eine weitere Perle für das Armband zu drehen....doch es will einfach nicht voll werden......
Bis jetzt sind insgesamt 29 Perlen auf dem Band. 15 Glasperlen und 14 Silberteile und ich denke da passen sicherlich noch 10-12 Perlen 'drauf. Ob ich mir zum Geburtstag einfach noch das eine oder andere Silberteilchen wünschen sol ????

Samstag, 15. Januar 2011

Devardi Glas



Diese Perlen, alle 1,8 cm im Durchmesser sind heute aus Devardi Glas (AK 104) entstanden. Ich mag die Devardi-Gläser sehr gerne. Sie haben wunderschöne Farben im Bereich der opaken und transparenten Gläser. Diese Gläser sind im Gegensatz zu dem semiopaken Gläsern (diese knallen durch's Atelier....so etwas habt ihr noch nicht gesehen) sehr schön zu verarbeiten und wenn man sich daran gewöhnt hat, dass die Devardi Stangen im Durchmeseser von 0,4 bis 1,0 cm alles in einer Stange vereint haben....soll heißen sie sind krumm, schief, knubbelig......dann macht die Arbeit mit diesem Glas richtig viel Spaß.

Montag, 10. Januar 2011

Samstag, 8. Januar 2011

Neue Artikel im Dawanda Shop

Hallo,

gerade habe ich meinen Dawanda-Shop wieder aufgefüllt

http://de.dawanda.com/shop/Clacavi

Über einen Besuch von Euch würde ich mich sehr freuen.

Mittwoch, 5. Januar 2011

Hohlperlen und Twistie's

Mein erster Tag am Brenner im neuen Jahr hatte heute Abend das Ergebniss, dass ich jede Menge Twistie's gezogen hatte und mit diesen dann Hohlperlen verziert habe. Hohlperlen lassen mich einfach nicht los. Ich liebe deren Herstellung....... eine kleine Auswahl meiner heutigen Ausbeute zeige ich nun hier.......

Montag, 3. Januar 2011